Experte Alexander Laske gewährt Einblicke in die Welt von mybet

Alexander Laske im Experten-Interview.
Alexander Laske im Experten-Interview.
EXPERTEN-INTERVIEW

mybet ist einer der Wettanbieter, die in Deutschland auf dem Vormarsch sind. Der deutsche Sportwettenanbieter gilt als wohl möglich der Buchmacher aus Deutschland. Durch hohe guten, ein breits Angebot und einen klasse Kundenservice glänzt mybet schon seit Jahren und gilt besonders in Deutschland als einer der besten Bookies.

Die Eckpfeiler eines erfolgreichen Sportwetten-Angebots sind eine belastbare rechtliche Grundlage, ein Produkt, das auf die Bedürfnisse der Kunden ausgerichtet ist, gutes Marketing und Kunden-Service, der Fragen schnell und verständlich beantwortet. Alexander Laske, Senior Marketing Manager bei mybet, spricht im Experten-Interview mit QUOTENDO über dieses und vieles mehr.

Das große Sportwetten Experten-Interview mit Alexander Laske

QUOTENDO: Stellen Sie sich und den Wettbieter mybet doch bitte kurz vor: Wer sind Sie und wer ist der Wettanbieter mybet? 

Laske: Mein Name ist Alexander Laske. Ich bin Senior Marketing Manager bei mybet und verantwortlich für den Bereich Partner-Marketing und Website-Optimierung. Die mybet-Gruppe ist ein in mehreren europäischen Ländern lizenzierter Anbieter von Sportwetten und Online-Casinospielen mit Sitz in Berlin und Standorten in Köln und auf Malta. Wir bieten unsere Wett- und Gaming-Produkte sowohl online also auch per Franchise-System in stationären mybet-Wettshops an. Die Marke mybet besteht seit rund 15 Jahren. Insgesamt haben sich seit dem über 1,5 Millionen Kunden bei uns registriert und über 800 Wettshops und Wettannahmestellen arbeiten mit unserem Angebot. Wir sind international aktiv, unser Kernmarkt ist aber der deutschsprachige Raum. Die deutsche Muttergesellschaft der mybet Gruppe ist in Frankfurt börsennotiert, was uns von vielen anderen Anbietern unterscheidet. Wir unterliegen daher auch besonderen Offenlegungs- und Kontrollregeln bei unseren Geschäftsaktivitäten. 

QUOTENDO: Können Sie uns bitte die drei wichtigsten Gründe nennen, warum man als Neukunde ein Wettkonto bei Ihnen eröffnen sollte?

Laske: Abgesehen von unserem 100 Euro Startbonus mit sehr fairen Bedingungen finden Neukunden bei uns ein vollständiges Komplettangebot – sowohl in den klassischen Wettsportarten wie Fußball, Tennis und Basketball aber auch in diversen anderen Kategorien wie Darts, Rugby etc. 

  • Durchschnittlich über 30.000 Wetten warten jeden Tag auf Einsätze und unsere Quoten sind überdurchschnittlich gut. Neben internationalem Fußball, bieten wir speziell für alle deutschen Ligen besonders gute und viele Quoten an.  
  • Zweitens lohnt es sich täglich bei uns einmal vorbei zu schauen und sich für eine Promo an zu melden. Denn wir bieten kontinuierlich Sonderaktionen, sowohl bei Sportwetten als auch im Casino. 
  • Drittens sind wir seit vielen Jahren im Markt für unseren exzellenten Kundenservice bekannt. Ob per Live-Chat, Telefon oder Mail, unser kompetentes Support-Team hilft immer schnell weiter, egal worum es geht.   

QUOTENDO: Wie unterscheidet sich Ihr Sportwetten-Angebot von den Angeboten anderer Wettanbieter? 

Laske: Wie bereits zuvor erwähnt, wollen wir unseren Kunden immer das gewisse Quäntchen mehr bieten. Daher sind uns neben einer gut sortierten Webseite, besonders unsere Promotion-Aktionen sehr wichtig: Attraktive Sonderaktionen zu interessante Begegnungen, kombiniert mit fairen Bedingungen. Hierauf legen wir großen Wert. Zudem sind wir immer gerne bereit, ausgefallene Sonderwetten mit ins Wettprogramm zu nehmen. Wir versuchen aktuelle Situationen aus Sport, Politik und Gesellschaft in einfallsreiche Wetten zu setzen, um Kunden weitere Möglichkeiten zu bieten, die andere Anbieter nicht im Programm haben. 

QUOTENDO: Wie sieht Ihr mobiles Wettangebot aus?

Laske: Wir wissen, dass das Verhalten am Handy ein anderes ist, als am heimischen Rechner oder im Wett-Shop. Daher sind wir im stetigen Verbesserungsprozess unserer mobilen Angebote, sowohl bei der Geschwindigkeit als auch Benutzerfreundlichkeit. Grundsätzlich kann man auch mobil auf unser gesamtes Angebot zugreifen. Unsere 30.000 Wetten, welche wir auf Desktop-Rechnern anbieten, sollen auch mobil schnell und einfach zu finden sein. Wir ruhen uns dabei nicht auf dem erreichten aus, sondern führen ständig Tests durch, um potenzielle Verbesserungsmöglichkeiten zu identifizieren. Wir freuen uns daher immer über Kundenfeedback. Der Kunde steht im Mittelpunkt und ihm wollen wir über alle Kanäle das beste Angebot anbieten.

Die Vorlieben der Deutschen bei Sportwetten

QUOTENDO: Worauf wird in Deutschland am meisten gewettet? Auf welche Ligen und Wettbewerbe in Deutschland werden die meisten Sportwetten platziert?

Laske: Neben den „Super-Events“ Fußball-WM und -EM bzw. der Champions League und Europa League – werden die meisten Wetten eindeutig auf die großen europäischen Fußballligen platziert. Angeführt werden sie von der Bundesliga, gefolgt von Premier League, La Liga und der Serie A.

QUOTENDO: Welchen Wett-Typ mögen die Sportfans in Deutschland am liebsten (Einzelwette, Kombiwette, Systemwette)?

Laske: Zu den beliebtesten Wett-Typen zählen nach wie vor die klassischen Einzelwetten und Kombiwetten. Systemwetten werden von vereinzelten Kunden getippt, dann jedoch in hoher Anzahl.

Im Sportwetten-Lexikon von QUOTENDO werden dir alle wichtigen Begriffe aus der Welt der Sportwetten erklärt!

QUOTENDO: Welches sind die beliebtesten Wettarten (3-Weg, Über/Unter, Doppelte Chance, Handicap, Langzeitwette Meister / Absteiger etc.)? 

Laske: mybet-Kunden wetten mit großem Abstand am liebsten auf das 3-Weg-Ergebnis, gefolgt vom Über/Unter-Markt und dem Handicap-Tipp. 

QUOTENDO: Was tun Sie für das Thema Datensicherheit? 

Laske: Wir bieten aktuell den höchstmöglichen Sicherheitsstandard den es für Sportwetten-Seiten gibt. Aufgrund unserer internationalen Lizenzierungen müssen wir auch die jeweiligen Sicherheitsbestimmungen der einzelnen Länder erfüllen. Hierdurch wird es für uns nicht einfacher, aber wir nehmen das Thema sehr ernst. Der Extra-Aufwand ist hier gut investiert. Regelmäßige Überprüfungen von externen Kontrolleuren stellen sicher, dass alles zuverlässig funktioniert.

Mobilen Wetten gehört die Zukunft.

QUOTENDO: Was werden Sie in Zukunft tun, um das Wetterlebnis Ihrer Kunden noch besser und komfortabler zu machen? 

Laske: Kontinuierliche Verbesserung ist Kern unserer Arbeit. Dem mobilen Wetten gehört die Zukunft, dieses ist für uns von äußerster Wichtigkeit. Vom Sportwetten-Neuling bis zum ambitionierten Kenner wollen wir jedem Kunden genau das bieten, was er benötigt, um einfach und reibungslos seine Wetten abzugeben. mybet möchte der Spannung nicht im Weg stehen. In wichtigen Situationen schnell seinen Tipp abgeben und dann das Spiel gebannt verfolgen, das macht den Reiz aus und das ermöglichen wir jedem Kunden. 

QUOTENDO: Wo wird das Thema Sportwetten in Deutschland in 5 Jahren stehen? 

Laske: Sollte das Thema „Deutsche Sportwetten-Lizenz“ endlich geklärt und vom Tisch sein, wird das mobile Wetten weiterhin extrem wichtig sein. Auch E-Sports ist für uns eines der beherrschenden Themen, soweit die Entwicklung wie bisher fortschreitet.

QUOTENDO: Was war der höchste Wettgewinn, den Sie jemals an einen Kunden ausgezahlt haben?

Laske: Der höchste Tagesgewinn lag bei ca. 30.000 Euro. Getoppt wurde dieser nur noch von einem Wochengewinn in Höhe von 50.000 Euro. Der höchste Gewinn mit dem geringsten Einsatz auf einen einzelnen Markt wurde auf den Tipp von Leicester’s Meistertitel in der Saison 2015/16 erzielt. Bei einem Einsatz von 10 Euro wurden 20.000 Euro ausgezahlt.

QUOTENDO: Herr Laske, wir danken Ihnen für das Gespräch.

WETT-TIPPS ANKUCKEN UND BEI MYBET WETTEN PLATZIEREN: 

Wie gefällt dir der Artikel?