Alles was Du über Eishockey Wetten wissen musst um erfolgreich zu sein

Eishockey Wetten sind sehr lukrativ und können hohe Gewinne bringen.
Eishockey Wetten sind sehr lukrativ und können hohe Gewinne bringen. Copyright: Dirk Ingo Franke

Eishockey kann zu den schnellsten Mannschaftsportarten der Welt gezählt werden. Die Action geht extrem schnell hin und her. Dazu fallen in der Regel viele Tore – weitaus mehr als beim Fußball. Dadurch ist es extrem spannend und spektakulär, Eishockey-Wetten zu platzieren.

In diesem Artikel möchten wir Euch über die Besonderheiten dieser Sportart aufklären, damit ihr erfolgreich Wetten im Eishockey abschließen könnt. Eröffnet noch heute euer Konto bei Tipico! Eishockey zählt ebenso wie Basketball oder American Football zu den großen amerikanischen Sportarten, bei denen es kein Unentschieden gibt. Sollte es nach der regulären Spielzeit unentschieden stehen, wird eine Verlängerung gespielt. Demnach sollte man bei Siegwetten genau darauf achten, wie der Wettanbieter Spiele bewertet, die in der Verlängerung entschieden werden.

Besonderheiten Eishockey-Wetten

Zu den großen europäischen Eishockey-Ligen und der NHL sind viele Informationen bekannt. Diese Informationen haben auch die Buchmacher, wodurch die Quoten alle recht gut berechnet sind. Bei unbekannteren Eishockey-Ligen könnt ihr noch richtige Topquoten absahnen. Dafür müsst ihr aber natürlich auch ein Experte sein oder euch reichlich Wissen anlesen.

Ihr möchtet wissen, welcher Wettanbieter für Eure Bedürfnisse am besten geeignet ist? QUOTENDO hat alle Buchmacher eingehend und intensiv getestet, um für Euch ein großes Anbieter-Ranking zu erstellen. Schaut rein!

Wettarten:

  • 1X2 Wette: Klassische Fußballwette 
  • Money Line: Die beliebteste Eishockey-Wette. Hier setzt ihr einfach auf einen Sieger oder Verlierer und es ist dann ganz egal, ob dieses Ergebnis nach der regulären Spielzeit, nach Verlängerung oder im Penalty-Schießen eintritt. 
  • Wetten auf das 1. Drittel: Es gibt Statistiken, die aussagen, dass über 50% der ersten Drittel unentschieden ausgehen. Sofern die Teams in etwa gleich stark sind, tasten sich beide Mannschaften erst einmal ab, wodurch oftmals ein Remis im ersten Drittel entsteht. 
  • Torwetten: Anzahl der Tore in einem Spiel oder Drittel.

sportwettenanbieter.com

Die besten Anbieter für Eishockey-Wetten

Eishockey-Wetten gehören inzwischen eigentlich in das Angebot eines jeden Buchmachers. Insofern dürftet ihr fast überall Wetten auf Eishockey-Spiele finden können. Dennoch sind manche Wettanbieter ein klein wenig besser als die anderen Anbieter. Wir stellen Euch hier die besten Buchmacher für Wetten beim Eishockey vor.

bet365:

Dieser Anbieter besticht neben seinen stets sehr guten Quoten durch sein üppiges Wettangebot. Zusätzlich warten für Neukunden vorteilhafte Boni.

Bet-at-home:

Ebenfalls ein Anbieter, der ein reichhaltiges Angebot an Eishockey-Wetten in seinem Portfolio hat. Es ist möglich, bis hinunter zur Bayern-Liga zu wetten!

Fazit

Eishockey-Wetten bieten für den Tipster ein großes Maß an Action und Spannung. Dies haben auch die Wettanbieter in den letzten Jahren registriert. Denn fast jeder Buchmacher hat Eishockey-Wetten inzwischen in seinem Angebot. Wenn ihr euch auf eine kleinere Liga spezialisiert, lassen sich dort noch ziemlich gute Quoten mitnehmen.

Wie gefällt dir der Artikel?