betway: So platziert man eine Wette

Bei betway gibt es viele Möglichkeiten seine Wette zu platzieren.
Bei betway gibt es viele Möglichkeiten seine Wette zu platzieren.

Um bei Sportwetten erfolgreich zu sein, muss man genau wissen welche Möglichkeiten man besitzt. Wählt man den richtigen Sportwettenanbieter nach Quoten, Wettangebot und Boni aus, so ist die Art seine Wetten zu platzieren bei jedem gleich. Betway bietet seinen Kunden die Möglichkeit einer Einzelwette, ebenso kann man seine Wetten kombinieren. Die Kombiwette und Systemwette fallen bei betway unter die Kategorie Multi-Wetten. Was es sonst noch zu beachten und welche Unterschiede es bei betway zu anderen Wettanbieter gibt findest du hier. Schritt für Schritt wird dir erklärt, wie du eine Wette bei betway platzierst. 

Betway wurde 2006 gegründet und hat sich inzwischen einen Namen gemacht. Die Beliebtheit macht sich deutlich durch das Sponsoring und die weiter ansteigenden Kundenzahlen. Ein Neukundenbonus von 150 Euro lockt dabei natürlich auch viele Kunden an. Wie du bei betway nun eine Wette platzierst, findest du in diesem Artikel erklärt. 


Wie bereits gesagt und wahrscheinlich auch schon von anderen Sportwettenanbieter bekannt, kann man bei betway auf folgende Art seine Wette platzieren: 

Die Kombi- und Systemwette bei betway fallen unter die Kategorie Multi-Wetten. Während es natürlich nur eine Art gibt die Kombiwette zu spielen (Alles oder Nichts) kann man bei Systemwetten auch bei falsch kombinierten Tipps herausholen. Alles was du sonst bei den einzelnen Wetten beachten musst, findest du in den einzelnen Kapiteln. 

Einzelwette bei betway

Für Anfänger sicherlich die beste Art eine Wette zu platzieren. Bei der Einzelwette wird auf ein Ereignis gewettet. Es wird nichts kombiniert oder zusammengestellt. Das Wettangebot von betway bietet einem dafür ziemlich viele Möglichkeiten an. Hier kommt es tatsächlich nur auf das eine Resultat an. Ist dieses erfolgreich, so gewinnt man die Wette. Beispiele für Einzelwetten: 

  • 3-Weg-Wette (Sieg FC Chelsea)
  • Torschützen-Wette: Zlatan Ibrahimovic
  • Live-Wette: Wann fällst das nächste Tor?

Abbildung 1: Wettschein für eine Einzelwette bei betway.

1. Wette aussuchen

Zunächst sollte man das Wettangebot bei betway prüfen. Links zu sehen das reichhaltige Angebot, wo es nun gilt die richtige Wette zu finden. Natürlich kann man auch mehrere Spiele gleichzeitig in den Schein setzen und diese dann als Einzelwette spielen. Bei einer Einzelwette kann man durchaus auch mal etwas riskantes probieren! Nachdem die Auswahl getroffen wurde, klickt man die Quote an und schon erscheint die Wette im Wettschein. 

2. Der richtige Einsatz

Den richtigen Einsatz zu wählen ist sehr wichtig. Geht man ein bisschen höheres Risiko oder spielt man doch auf Nummer sicher? Dies muss jeder für sich entscheiden. Dabei trägt man den Einsatz in das freie Feld ein. 

3. Wette platzieren

Steht alles bereit, kann man seine Wette platzieren. Den Gewinn nochmal auschecken, ein Klick auf Wette platzieren. 


Kombiwette bei betway

Bei einer Kombiwette werden mehrere Wetten miteinander kombiniert. Ganz wichtig ist es hier zu wissen, dass alle Tipps richtig sein müssen, da ansonsten die Wette verloren geht. Auch sollte man die Namensgebung beachten: Kombiwetten sind hier nicht als Kombiwetten also solches gekennzeichnet. 

  • Zweier x1
  • Dreier x1 

Dort liegt auch der Unterschied zur Systemwette: Für Anfänger nicht immer einfach, wird die Kombiwette immer mit x1 gekennzeichnet. Warum? Die x1 steht für die Anzahl der Kombinationen. Diese ist bei Kombiwetten immer 1, da alle Tipps miteinander kombiniert werden. Bei der Systemwette hingegen gibt es unzählige System, welche auf verschiedene Art und Weise kombiniert werden. 

Abbildung 2: Wettschein für eine Kombiwette bei betway.

1. Die richtige Kombination finden

Bei der ganzen Auswahl an Sportarten ist es zunächst gar nicht so einfach, sich für einen Bereich zu entscheiden. In diesem Falle habe wir uns für den Fußball entschieden. Bei einer Kombiwette ist es ganz besonders wichtig darauf zu achten, für welchen Partien man sich entscheidet. Es darf nichts schief gehen. Hier kann man auch zunächst mehrere Begegnungen auswählen, um dann später zu sortieren.

2. Den richtigen Einsatz bestimmen

Jetzt ist es wichtig, einen optimalen Einsatz auszuwählen. Grundsätzlich gilt: Je mehr man einsetzt, umso mehr kann man gewinnen. Andersherum kann man dann natürlich auch mehr verlieren. In den weißen Kasten wird dann ein Betrag eingegeben. x1 steht dabei für genau eine Kombination. Dies ist unsere Kombiwette. Der mögliche Gewinn wird einem auch gezeigt.

3. Wette platzieren

Nachdem alles überprüft worden ist, kann mit einem Klick auf Wette platzieren alles abgeschlossen werden. Jetzt gilt es darauf zu hoffen, dass alle Tipps richtig sind.



Systemwette bei betway

Eine Systemwette ist eine erweiterte Form der Kombiwette. Während es bei dieser nur eine einzige Chance gibt zu gewinnen, bietet die Systemwette eine Absicherung an. Hier müssen nicht unbedingt alle Wetten richtig sein, damit man erfolgreich wettet. Je mehr richtig sind, umso höher ist logischerweise der Gewinn. Die - für Anfänger - wichtigsten Systemwetten im Überblick:

  • Zweier (3 Wetten - 2 Kombinationen)
  • System Trixie (3 Wetten - 4 Kombinationen)
  • System Patent (3 Wetten - 7 Kombinationen) 
  • System Yankee (4 Wetten - 11 Kombinationen)
  • System Canadian (5 Wetten - 26 Kombinationen)
  • System Heinz (6 Wetten - 57 Kombinationen)

Für welche Kombinationen man sich letztendlich entscheidet hängt ganz von einem selbst ab.

Abbildung 3: Wettschein für eine Systemwette bei betway.

1. System überlegen und Wetten finden

Bevor man sich einen Einsatz, sollte man sich zunächst Gedanken über das bestimmte Wettsystem machen. Je höher die Anzahl der Wetten, umso komplexer auch die eigene Kombination an Wetten. Dazu gilt es dann die richtigen Wetten zu finden. Mit einem Klick auf die Quote werden diese automatisch dem Wettschein hinzugefügt.

2. Einsatz überlegen

Wie hoch ist der Einsatz? Bei einer Systemwette muss man aufpassen. Der gewählte Einsatz wird vervielfacht. Um wie viel steht neben dem Einsatz. Als Anfänger muss man dort besonders aufpassen, da der Gesamteinsatz schnell in den dreistelligen Bereich schießen kann.

3. Wette abschließen

Um sein Glück zu versuchen, muss man lediglich auf Wette platzieren klicken. Das System ist ausgewählt - der Einsatz gewählt und schlussendlich dann die Wette abgeschickt. Spannung pur! Die Systemwette ist nämlich nicht gleich verloren, nur ein weil ein Tipp nicht hin gehauen hat.

Wette platzieren bei betway: Fazit & Was man beachten muss

Ob Einzelwette oder die sogenannten Multi-Wetten (Kombiwette und Systemwette). Eine Wette bei betway zu platzieren ist ziemlich einfach und macht auch richtig Spaß. Alle bekannten Varianten können dabei angespielt werden. Bei den guten Quoten und der übersichtlichen Website ist sowieso schon der Grundschein für den erfolgreichen Tippschein gelegt. Vorsichtig muss man anfangs bei den Multi-Wetten sein. Kombiwette ist unter einem anderen Namen zu finden und auch die Systemwetten werden nicht jedem ein Begriff sein. Jedoch kann man sich mithilfe diesen Artikels immer gut orientieren.







Wie gefällt dir der Artikel?