sportingbet: So platziert man eine Wette

sportingbet bietet zahlreiche Wettmöglichkeiten an.
sportingbet bietet zahlreiche Wettmöglichkeiten an.

Um erfolgreich bei Sportwetten zu sein, muss man genauestens wissen was man tut. Gerade für Anfänger ist es nicht immer einfach sich sofort zu Recht zu finden. In diesem Artikel soll dir gezeigt werden, wie du eine Wette bei sportingbet platzierst. Dabei wird dir erklärt, wie du vorgehen musst damit du deinen Wettschein richtig ausfüllst. Schritt für Schritt zeigten wir dir, wie du eine Einzelwette, Kombiwette und Systemwette bei sportingbet spielst!

Sportingbet wurde 1997 gegründet und ist mit mittlerweile bei knapp einer Millionen Kunden angekommen. Der Buchmacher gläntzt nicht nur mit einer übersichtlichen Website, sondern bietet den Nutzern auch eine herausragende mobile App. Bei den guten Quoten solltest du auch nicht lange warten und dich dort anmelden. Eine Wette bei sportingbet zu platzieren ist in wenigen Schritten erledigt. Wir zeigen dir wie das alles funktioniert!


sportingbet unterscheidet zwischen folgenden Wettarten: 

Was genau du dabei bei diesen drei Möglichkeiten erreichen kannst, erfährst du in den dazugehörigen Unterkapiteln. Das Wettangebot bei sportingbet ist einzigartig. Schaue dir hier alle Möglichkeiten bei sportingbet an!

Einzelwette bei sportingbet

Die Einzelwette ist sicher der Klassiker unter den Wetten. Hierbei wird auf ein einziges Ereignis gesetzt. Beispiele: 

  • Siegwette (Sieg Borussia Dortmund)
  • Live-Wette: Wer schießt das nächste Tor? 
  • Über-/Unter-Wetten 

Wie platziere ich nun eine Einzelwette?

Abbildung 1: Wettschein für eine Einzelwette bei sportingbet.


1. Wette finden

Bei der Einzelwette wetten man genau auf ein Ereignis. Trotzdem kann man natürlich auch mehrere Einzelwetten gleichzeitig auf den Wettschein setzen. Die Einzelwette eignet sich generell ziemlich gut für Anfänger, da hier noch nichts kombiniert wird und man "einfach so" zunächst eine Wette platzieren kann. Aus dem reichhaltigen Angebot von sportingbet wird dafür eine Wette ausgesucht - welche das ist muss jeder für sich wissen. Mit einem Klick auf die Quote kann eine Wette zum Wettschein hinzugefügt 

2. Einsatz wählen 

Als nächstes wird der Einsatz bestimmt. Dafür muss der gewünschte Betrag einfach in die weiße Box unter die Quote geschrieben werden. Je höher der Einsatz, umso höher der mögliche Gewinn. Jedoch kann es auch leicht passieren, dass das Wettkonto leer sein wird falls man nicht aufpasst. 

3. Wette platzieren

Ist alles ausgewählt, kann man die Wette mit einem Klick auf den Button platzieren. 


Kombiwette bei sportingbet

Bei einer Kombiwette sieht die Sache schon ein wenig anders aus. Hier werden einzelne Wetten zu einer Wette kombiniert. Die Quote berechnet sich dabei wie folgt: 

Wettquote = Quote 1 * Quote 2 * Quote n 

Dadurch steigt die Quote natürlich an, jedoch spielt man so auch erhöhtes Risiko. Denn: Eine falsche Wette und du kannst den Wettschein leider vergessen. 

Wie platziert man nun eine Kombiwette bei sportingbet? 

Abbildung 2: Wettschein für eine Kombiwette bei sportingbet.

1. Kombi finden 

Bei einer Kombiwette muss man aufpassen. Oft basteln sich Anfänger Traumquoten zusammen und spielen diese dann an. Hier liegt aber der Fehler begraben: Eine falsche Wette reicht aus, damit der Wettschein nicht gewinnen kann. Bei der Kombiwette sollte man daher ganz besonders darauf achten, wie hoch die Quote ist. Die besten Strategien findest du hier bei QUOTENDO!

2. Einsatz wählen

Der Einsatz wird einfach gespielt. Heißt: Eine Wette und ein Einsatz. Wie hoch der Einsatz ist hängt von deiner Risikobereitschaft ab. Anfängern wird zunächst empfohlen die Sachen langsam anzugehen und mit niedrigen Beträgen zu spielen. 

3. Wette platzieren

Überprüfe deine Kombiwette nochmal. Sobald alles passt, kannst du dann deine Wette platzieren. 


Systemwette bei sportingbet

Systemwetten stellen eine besondere Art von Kombiwetten vor. Während es bei der Kombi nur eine Möglichkeit gibt (alles gemeinsam zu kombinieren) muss man bei der Systemwette ein geeignetes System finden. Dazu bietet sportingbet folgendes an:  Die linke Zahl bedeutet wie viele Wette kombiniert werden und die rechte aus wie vielen Wetten der Schein besteht. Die Anzahl der gesamten Wetten findest du in der Klammer. In diesem Beispiel kombinieren wir 5 Wetten. (Hier sind deutlich mehr Varianten möglich): 

  • 2 aus 5 (10 Wetten)
  • 3 aus 5 (10 Wetten)
  • 4 aus 5 (5 Wetten)

Einige Systemwetten tragen spezielle Namen. Das x vor der Zahl steht dabei für die Anzahl der Wetten: 

  • Trixie (x4)
  • Patent (x7)
  • Yankee (x11)
  • Canadian (x26)
  • Heinz (x57)
  • Goliath (x247)

Wie platziere ich nun eine Systemwette bei sportingbet?

Abbildung 3: Wettschein für eine Systemwette bei sportingbet.

1. Wetten auswählen

Wie bereits bei der Kombiwette müssen logischerweise mehrere Wetten ausgewählt werden. Gleichzeitig kann man sich bereits für ein System entscheiden. Systemwetten sind eher was für Profis. Daher sollte sich Anfänger erst langsam an die Systemwette rantasten. 

2. Einsatz wählen

Vorsicht beim Einsatz! Da hier gleichzeitig auf mehrere Wetten gesetzt wird, vervielfacht sich der Einsatz. Um wie viel hängt von der Anzahl der Wetten ab (Die Zahl nach dem x). Daher sollte man hier vorsichtig sein. Schnell landet man beim Einsatz im dreistelligen Bereich. 

3. Wette platzieren

Sobald alles überprüft ist, kann die Wette platziert werden. Viel Erfolg bei sportingbet wünscht dir QUOTENDO!

Resümme: Wette platzieren bei sportingbet

sportingbet ist ein äußerst bekannter und seriöser Wettanbieter. Anfängern wird empfohlen zunächst sich auf Einzelwetten zu konzentrieren, bevor man sich an die riskanten Kombis wagt. Eine Wette zu platzieren ist dabei nicht so schwer. Man muss nur der Anleitung folgen. Besonders bei der Systemwette gibt es einige Begriffe, die Anfängern noch wenig sagen werden. Alle dies findest du jedoch im Kapitel Systemwette erklärt. Daher nichts wie auf zu sportingbet!



Wie gefällt dir der Artikel?