Die besten Strategien für Basketball-Wetten

Mit den richtigen Strategien kann man richtig absahnen!
Mit den richtigen Strategien kann man richtig absahnen!Copyright: Jon Candy
SERIE: BASKETBALL-WETTEN (TEIL 4)

Basketball ist eine Sportart, die sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Nicht nur die Spiele der NBA sind inzwischen ein Spektakel geworden. Auch in Europa wird erstklassiger Basketball gespielt. Die beste Hallensportart der Welt, so beschreiben viele Basketball-Liebhaber ihren Sport, besticht durch enorme Schnelligkeit und somit schnellen Spielveränderungen, die man gerade bei Live-Wetten ausnutzen kann.

In diesem Artikel werden euch spezielle Eigenschaften des Basketballs vorgestellt, um die herum man seine Wett-Strategie aufbauen kann. Um Dir einen Überblick zu Basketball-Wetten zu erhalten, empfiehlt sich dieser Artikel bei QUOTENDO >

Besonderheiten beim Basketball

  • Würfe zählen unterschiedlich viele Punkte  (ein bis drei Punkt(e))
  • Sehr schnelles Spiel, viele Läufe
  • Spielausgang relativ unabhängig vom Glück
  • Fliegende Wechsel,  Bankspieler sind wichtig
  • Viertel statt Halbzeiten
  • Viele Unterbrechungen, effektive Spielzeit

Welche Strategien gibt es?

Beim Basketball können im Grunde die gleichen Wettarten abgeschlossen werden wie beim Fußball. Es ist bei Basketball-Wetten sogar möglich, Drei-Weg-Wetten abzuschließen. Das Unentschieden entspricht dann dem Fall, dass das Spiel in eine Verlängerung geht – beim Basketball gibt es kein Remis.

Andere spannende Strategien findet ihr in unserer Strategie-Sektion!

Zu Saisonbeginn Quoten ausnutzen

Zum Beginn einer Saison richten die Buchmacher ihre Wettquoten stark anhand der letzten Saison aus. Jedoch verändern sich gerade in Europa jedes Jahr die Teams extrem. Wenn ihr euch also in der Sommerpause mit den neuen Mannschaften auseinandersetzt und genau Bescheid wisst, welche Mannschaft sich verbessert oder verschlechtert hat, könnt ihr extrem vorteilhafte Quoten bei eurem Buchmacher abstauben. Erst nach ein paar Spieltagen werden die Quoten dann dem Saisonverlauf angepasst. Der britische Buchmacher bet365 bietet eine Vielzahl von Basketball-Wetten an. Des Weiteren verfügt der Wettanbieter immer über ein hohes Quotenniveau.

Müde Favoriten verlieren oft auswärts beim Underdog

Der internationale Basketball-Kalender wird von Jahr zu Jahr voller. Die Teams, die international vertreten sind, können auf ungefähr 80 Pflichtspiele in einer Saison kommen. Versucht Spiele zu finden, in denen ein Favorit, der erst vor wenigen Tagen ein anstrengendes Europapokal-Spiel absolviert hat, in der Liga auswärts bei einer kleinen Mannschaft antritt. Die Quoten für eine Niederlage des Favoriten werden immer noch sehr hoch sein. Falls euch das Risiko zu groß ist, platziert eine Handicap-Wette auf den Underdog, so dass ihr auch bei einem knappen Sieg des Favoriten mit einem Gewinn herausgeht. 

Live-Wetten

Basketball ist eine Sportart, in der es pausenlos Läufe von der einen oder anderen Mannschaft gibt. Ein 10-Punkte-Rückstand wird innerhalb von zwei Minuten aufgeholt und die gesamte Partie dreht sich. Ihr solltet also starke Mannschaften suchen, die oftmals vom Gas gehen und nur am Ende aufdrehen, um das Spiel noch zu gewinnen. Nach dem Motto: Ein gutes Pferd springt nicht höher als es muss. Hintergrund: Belastungsteuerung bei den vielen Pflichtspielen. Wenn ihr solch ein Team gefunden habt, wartet während eines Spiels nur darauf, dass sie irgendwann mit 10 Punkten hinten liegen und wettet dann in einer Live-Wette darauf, dass das Spiel noch gedreht wird. Der Wettanbieter bwin bietet viele Live-Wetten an.

Fazit

Bei den vorgestellten Strategien, die euch sonst so nicht im Internet vorgestellt werden, steht und fällt alles mit eurem Fachwissen. Es ist also unabdingbar, sich so viel Fachwissen anzueignen wie möglich.

WEITERE ARTIKEL DER SERIE 'BASKETBALL-WETTEN':

Wie gefällt dir der Artikel?