Wie viele Tore fallen? Sportwetten-Strategie: Über-/Unter 2,5 Tore

Bei Über-/Unter-Wetten kommt es auf die Anzahl der Tore an.
Bei Über-/Unter-Wetten kommt es auf die Anzahl der Tore an. Copyright: Ronnie Macdonald

Beim Fußball geht es doch immer darum, Tore zu schießen. Tore sind das Salz in der Suppe. Wieso also keine Wettstrategie verfolgen, bei der es um die Anzahl der erzielten Tore geht?

In diesem Artikel soll es um eine ganz bestimmte Strategie gehen, die darauf abzielt, mit zwei Einzelwetten einen garantierten Gewinn einzufahren. Eröffne noch heute dein Konto auf Bet3000 um auf Über-/Unter-Wetten zu setzen!

Wie funktioniert diese Wette genau?

Bei den üblichen Über/Unter-Wetten setzt man darauf, dass eine Mannschaft mehr oder weniger Tore schießt als ein gewisser Grenzwert.

Beispiel:

  • „Der 1. FC Köln schießt mehr als 2,5 Tore im Heimspiel gegen den FSV Mainz 05.“

Sobald die Rheinländer drei Tore oder mehr erzielen, ist die Wette gewonnen. Solche Wetten kann man natürlich auch auf Spielpaarungen abschließen.

Beispiel:

  • „Beim Spiel 1. FC Köln gegen den FSV Mainz 05 fallen mehr als 3,5 Tore.“

Sobald in diesem Spiel vier Tore fallen – egal in welcher Konstellation – , ist die Wette gewonnen.

Kombination von zwei Einzelwetten

Bei der Wettstrategie, die wir hier nun vorstellen wollen, schließt man vor Spielbeginn eine Wette auf über 2,5 Tore ab und setzt während des Live-Spiels als Live-Wette auf unter 2,5 Tore, sofern ein frühes Tor gefallen ist.

Ziel: Surebet

Im Idealfall lässt sich durch diese zwei Wetten eine „Surebet“ erstellen. Wir schaffen also durch diese zwei Wetten eine Situation, in der wir immer einen Reingewinn erzielen werden, ganz gleich wie das Spiel endet.

Beispiel:

Wir setzen vor dem Spiel von Borussia Dortmund gegen den 1. FC Köln auf über 2,5 Tore. Wir erhalten vom Buchmacher eine Quote von 2,0. Darauf setzen wir 100 Euro.

Nach fünf Minuten erzielen die Kölner die 1:0-Führung. Wenn wir nun darauf wetten wollen, dass unter 2,5 Tore fallen, erhalten wir eine Quote von 2,75. Wir setzen jetzt in einer Live-Wette 75 Euro darauf, dass unter 2,5 Tore fallen.

Damit haben wir nun zwei Wetten laufen:

  • 1) 100 Euro auf über 2,5 Tore bei einer Quote von 2,0
  • 2) 75 Euro auf unter 2,5 Tore bei einer Quote von 2,75

Fallen nun mehr als 2,5 Tore im gesamten Spiel, gewinnen wir mit unserer ersten Wette 200 Euro. Insgesamt haben wir für beide Wetten 175 Euro investiert. Wir haben also einen Reingewinn von 25 Euro erzielt. Geht die zweite Wette auf und es fallen weniger als 2,5 Tore, erhalten wir 206,25 Euro zurück. Dies entspricht einem Reingewinn von 31,25 Euro. Wir gehen also mit einem Gewinn nach Hause, ganz gleich wie das Spiel tatsächlich endet!

Ihr möchtet wissen, welcher Wettanbieter für Eure Bedürfnisse am besten geeignet ist? QUOTENDO hat alle Buchmacher eingehend und intensiv getestet, um für Euch ein großes Anbieter-Ranking zu erstellen. Schaut rein!

Chancen und Risiken

Natürlich ist es nicht immer so einfach, mit den Quoten so zu arbeiten, dass es zu einer Surebet kommt. Es kann auch so laufen, dass kein frühes Tor fällt und man dementsprechend keine gute Quote für unter 2,5 Tore angeboten bekommt. Dann bleibt einem oft nichts anderes übrig, als mit der über 2,5 Tore-Wette zu gehen und zu hoffen, dass viele Tore fallen.

  • Welche Fragen sollte man sich stellen, um die richtigen Spielpaarungen auszuwählen?
  • Sind in den letzten Liga-Heimspielen des Gastgebers durchschnittlich mehr oder weniger als 2,5 Tore gefallen?
  • Sind in den letzten Liga-Auswärtsspielen der Gastmannschaft mehr oder weniger als 2,5 Tore im Schnitt gefallen?
  • Wie sind die vorherigen Partien dieser beiden Mannschaften ausgegangen? Waren es torreiche Spiele oder sind wenig Tore gefallen?
  • Gibt es verletzte Spieler, die es begünstigen, dass viele bzw. wenig Tore fallen?

Die besten Wettanbieter für diese Strategie

Über/Unter-Wetten werden inzwischen fast von jedem Online-Buchmacher angeboten. Jedoch unterscheiden sich die Angebote der Anbieter doch erheblich voneinander. Deswegen können wir Euch vor allem zwei Wettanbieter bedenkenlos empfehlen.

bet365

Der britische Buchmacher bet365 verfügt über ein reichhaltiges Wettangebot und hat die besten Quoten überhaupt. Des Weiteren hat bet365 die besten Live-Wetten im Programm, die über die eigenen Livestreams verfolgt werden können.

Tipico

Der deutsche Buchmacher Tipico hat sich bei den Fußballwetten einen Namen gemacht. Wer Spaß an ausgefallenen Über/Unter-Wetten hat, wird bei Tipico fündig.

Auch Cashpoint bietet sehr gute Über-/Unter-Wetten an!

Fazit

Die Sportwetten-Strategie „Über 2,5 Tore & unter 2,5 Tore“ ist ideal für Tipster, die sich gerne mit Statistiken befassen und es lieben Live-Wetten abzufeuern. Die Tatsache, dass man mit einer zweiten Wette, die während des Live-Spiels abgegeben wird, eine Surebet kreieren kann, macht diese Strategie äußerst interessant.

WO FINDET MAN SEHR GUTE ÜBER-/UNTER-WETTEN? 

Wie gefällt dir der Artikel?