BAR - BVB: Der Kracher am Mittwoch

UEFA Champions League, Gruppe F /NICHT MEHR VORHANDEN

FC Barcelona – Borussia Dortmund
Wett-Tipp:

Copyright: Nathan Forget

Borussia Dortmund bekommt es in der Hammer-Gruppe mit zwei absoluten Giganten zu tun. Um eine Chance auf das Weiterkommen zu haben, muss man nun gegen den FC Barcelona punkten. Und bereits hier steht man eigentlich unter Druck. Die große Frage lautet vor allem: Tritt der FC Barcelona erneut so leblos auf wie in den letzten Wochen? Uns erwartet hier ein ganz heißer Ritt ins Ungewisse. Wir haben zum Spiel einen ganz heißen Wett-Tipp.

Dortmund ist nach der gefühlten Niederlage gegen Paderborn enorm unter Druck. Gegen  Barcelona kann man im absoluten Spitzenspiel den Sieg holen. Wir verraten euch aber, warum der FC Barcelona am Ende trotzdem die Nase vorn haben wird. Lest weiter in unserem Wett-Tipp! 

Die Fakten zum Spiel

  • Borussia Dortmund ist in der Bundesliga aus der Länderspielpause mit einem bitteren Rückschlag gestartet. Gegen Paderborn gab es ein extrem glückliches Remis, mit der so niemand gerechnet hätte. Am Mittwoch ist man nun gefragt: Man muss ins Camp Nou. Es wartet der große FC Barcelona. 
  • Alle Augen sind wie immer auf den FC Barcelona gerichtet. Eine richtige Standortbestimmung gibt es nicht. Daheim läuft wie immer alles rund, während man anscheinend die eklatante Auswärtsschwäche einfach nicht abstellen kann. 


Weiterlesen: Real Madrid, FC Barcelona oder doch der FC Bayern München? Wir zeigen euch, auf welche Teams ihr eure CL-Sieger-Wette platzieren solltet. 


  • Bisher kam es zu vier Duellen dieser beiden Teams. Dieses konnten beide Teams im eigenen Stadion für sich entscheiden. 

Die Gründe, warum der FC Barcelona gewinnt

  • Schwung: Barcelona hat momentan spielerisch sicherlich mehr zu bieten, jedoch steht man in beiden wichtigen Wettbewerben auf Platz 1. 
  • Heimspiel: Der Vorteil zu Hause ist in dieser Runde eindeutig und im Camp Nou wurde auch schon so manch namhafter Gegner ausgeschaltet. Ob das gegen Dortmund auch klappt? Sehr wahrscheinlich, denn die Borussen sind recht auswärtsschwach. 
  • Messi: Beim FC Barcelona ist es seit 15 Jahren immer das gleiche: Egal wer kam, wer ging, einer war immer da: Lionel Messi. Der beste Fußballer der Welt kann jedes noch so schwache Spiel von Barca am Ende trotzdem für die Katalanen entscheiden. 


Passend dazu: Alle Champions League-Quoten auf einen Blick.


Fazit

Mit dem FC Barcelona hat man natürlich das absolute Horrorlos gezogen. Im Auswärtsspiel jedoch muss man sich wirklich steigern, möchte man nicht untergehen. Auch der FC Barcelona ist nicht in Top-Form, zu Hause jedoch seit satten 37 Spielen in der Champions League ungeschlagen! 

AUCH INTERESSANT: 

UEFA Champions League, Gruppe F /NICHT MEHR VORHANDEN

FC Barcelona – Borussia Dortmund:

Wie gefällt dir der Artikel?