TSG - MCI: Nagelsmann oder Guardiola?

UEFA Champions League, Gruppe F /NICHT MEHR VORHANDEN

1899 Hoffenheim – Manchester City
Wett-Tipp: 3-Weg (2)

Copyright: Ver en vivo En Directo
CHAMPIONS LEAGUE 2. SPIELTAG

Hoffenheims erster Auftritt in Europa ging absolut in die Hose. Nun soll in der Champions League alles besser werden. Die Gruppe ist sehr attraktiv: Lyon, City und Donezk. Gegen Donezk holte man ein respektables Remis, nun kommt der vermeintlich stärkste Gruppengegner nach Sinsheim. Wir informieren euch in unserem Wett-Tipp zum Spiel! 

City ist der Top-Favorit in der Gruppe und kann sich keinen weiteren Ausrutscher wie gegen Lyon erlauben. Wir denken daher, dass das Team von Pep Guardiola sich keine Blöe geben wird! 

Die Fakten zum Spiel

  • Hoffenheim startete recht durchwachsen in die Saison und hat noch keinerlei Erfahrung in der CL. Besonders letzte Saison in der EL merkte man, dass diese Erfahrung einfach fehlt. 
  • Manchester City steht für alles was den modernen Fußball ausmacht. Mit viel Geld hat man sich bereits an die Spitze der Premier League gebracht, nun soll es endlich auch in der Champions League klappen. Der Start gegen Lyon ging gründlich daneben. 


Weiterlesen: Real Madrid, FC Barcelona oder doch der FC Bayern München? Wir zeigen euch, auf welche Teams ihr eure CL-Sieger-Wette platzieren solltet. 


  • Dieses Duell gab es bisher noch nie. Im Gegensatz zu Hoffenheim hat City in den letzten Jahren viel Erfahrung sammeln können in Europa. 

Die Gründe, warum City den Dreier holt

  • Erfahrung: Bereits angesprochen und durchgekaut - das Team von Nagelsmann ist auf internationaler Ebene zu unerfahren. 
  • Individuell besser: Manchester City ist zum Teil sehr gut besetzt in einigen Mannschaftsteilen. Auf jeder Position ist man doppelt besetzt. 
  • Druck: Nach der Niederlage im ersten Spiel, steht das Team von Guardiola unter Zugzwang. Das wird den Citiziens kein zweites Mal passieren. 

Passend dazu: Alle Champions League-Quoten auf einen Blick.


Fazit

Mit City hat man einen sehr starken Gegner erwischt. Da man gegen Donezk "nur" zu einem Remis kam, müsste man hier zumindest nicht verlieren. Gegen City, was sogar noch mehr unter Zugzwang steht, wird das jedoch richtig schwer. 

AUCH INTERESSANT: 

UEFA Champions League, Gruppe F /NICHT MEHR VORHANDEN

1899 Hoffenheim – Manchester City: 3-Weg (2)

Wie gefällt dir der Artikel?