TOT - BVB: Heißes Duell für die Borussen

UEFA Champions League, Knockout stage /NICHT MEHR VORHANDEN

Tottenham Hotspur – Borussia Dortmund
Wett-Tipp: 3-Weg (1)

Copyright: Peter F.
CHAMPIONS LEAGUE

Borussia Dortmund bestreitet im  Achtelfinale der Champions League die vermeintlich schwierigste Aufgabe in England. Im Hinspiel muss man nach London zu Tottenham Hotspurs. Uns erwartet hier ein ganz heißer Ritt ins Ungewisse. Wir haben zum Spiel einen ganz heißen Wett-Tipp.

Dortmund steht nicht mehr ganz so unter Druck, nachdem man in der Liga sehr gut darsteht und dem Titel immer näher kommt. Bei Tottenham scheint momentan ein bisschen das Verletzungspech rumzugehen, jedoch tut das dem Team keinen Abbruch. Dortmund gehört momentan zu den formstärksten Teams, doch Tottenham ist daheim sehr stark, daher unser Tipp: Auswärtsniederlage Dortmund!

Die Fakten zum Spiel

  • Borussia Dortmund ist in der Bundesliga noch ohne wirkliche Rückschläge und hat in den letzten Jahren sich wieder im internationalen Geschäft etabliert. Vor allem die Tabellenführung schmeckt da natürlich ganz gut. Man ist in überragender Form und überrolt die Gegner. In der Champions League wartet nun natürlich ein anderes Kaliber. 
  • An der White Hart Lane spielt man schon lang nicht mehr: Die Heimstätte der Spurs ist das Wembley. Und momentan ist man sogar wieder im Titelrennen. Die Champions League bleibt aber die große Unbekannte für die Spurs, die hier nie wirklich ihre Fähigkeiten auf den Platz bringen konnten. 


Weiterlesen: Real Madrid, FC Barcelona oder doch der FC Bayern München? Wir zeigen euch, auf welche Teams ihr eure CL-Sieger-Wette platzieren solltet. 


  • Bisher kam es zu einem Duell dieser beiden Teams. Dieses konnten beide Teams im eigenen Stadion für sich entscheiden. 

Die Gründe, warum die Tottenham gegen Dortmund gewinnt

  • Schwung: Tottenham hat momentan einen Lauf. Diese Lockerness bedeutet im Fußball sehr viel. 
  • Lauf: Der Fluch der CL soll endlich gebrochen werden - Momentan läuft es rundum sehr gut für die Spurs, die das natürlich in die Champions League mitnehmen wollen. 
  • CL-Form: Niemand will auf Dortmund in der KO-Runde treffen, in der Gruppenphase zeigen sich jedoch öfter mal Schwächen. 


Passend dazu: Alle Champions League-Quoten auf einen Blick.


Fazit

Mit Tottenham hat man einen sehr starken Gegner. Auch wenn das Hinspiel darauf hindeutet, dass Tottenham knapp vorne steht, so ist insgesamt für uns der BVB leicht vorn. Wir freuen uns auf jeden Fall auf zwei sehr packende Duelle! 

AUCH INTERESSANT: 

UEFA Champions League, Knockout stage /NICHT MEHR VORHANDEN

Tottenham Hotspur – Borussia Dortmund: 3-Weg (1)

Wie gefällt dir der Artikel?