WOB - GEN: Klare Sache für die Wölfe

UEFA Europa League, Gruppe I /NICHT MEHR VORHANDEN

VfL Wolfsburg – KAA Gent
Wett-Tipp: Handicap (0:1) Heimsieg

Copyright: Johann Schwarz

Für den VfL Wolfsburg läuft es momentan gar nicht so schlecht. In der Bundesliga ist man erneut oben anzutreffen, während auch der Start in der Europa League gelungen ist. Nun will man nachlegen, indem man KAA Gent besiegt. Die vielleicht entscheidende Aufgabe in dieser Gruppenphase. 

Eine Sieg gegen die starken Belgier ist immer schwer und so gehen wir von einem sehr engen Spiel aus. Unsere Tendenz ist ein klares X, jedoch sichern wir uns mit der Doppelten Chance auf den VfL Wolfsburg ab. 

Die Fakten zum Spiel

  • Vfl Wolfsburg ist gut in die Saison gestartet. Mit einem Sieg in der Europa League könnte man schon einmal die Richtung angeben. Die Form ist auf jeden Fall da. Und auch sieht es recht gut aus, was das Weiterkommen angeht!
  • Gent ist ein sehr interessanter Verein aus Belgien. Das Team hat sich inzwischen ziemlich etabliert und ist inzwischen wieder häufig in der Europa League zu finden. Auch international konnte man schon den ein oder anderen Stich setzen. 


Weiterlesen: Bayer, Chelsea oder Rom? Wir zeigen euch, auf welche Teams ihr eure EL-Sieger-Wette platzieren solltet. 


  • Keine leichte Aufgabe für Wolfsburg. Direkte Duelle gab es bisher keine, jedoch sind beide Teams international sehr erprobt. Im Hinspiel gab es ein knappes Remis. 

Die Gründe, warum man die Doppelte Chance auf Wolfsburg platzieren sollte

  • Erfahrung: Es ist wirklich kein einfaches Spiel. Beide Teams haben viel Erfahrung und werden sich nichts schenken. 
  • Individuell besser: Wolfsburg ist jedoch individuell leicht besser besetzt. Die Belgier haben jedoch den Heimvorteil auf ihrer Seite. 
  • Niveau: Oftmals sieht man bei solch eigentlich starken Teams wie den Belgiern, dass sie das Niveau nicht aus der heimischen Liga gewohnt sind. Das ist ein ganz wichtiger Faktor in Europa. 


Passend dazu: Alle Europa League-Quoten auf einen Blick.


Fazit

Mit Oleksandrija, St. Etienne und Gent  hat man eigentlich eine machbare Gruppe erwischt. Jedoch steht nun die entscheidende Partie für die Wölfe an. Verliert man hier nicht, dann stehen die Chancen wirklich sehr gut auf ein klares Weiterkommen!

AUCH INTERESSANT: 

UEFA Europa League, Gruppe I /NICHT MEHR VORHANDEN

VfL Wolfsburg – KAA Gent: Handicap (0:1) Heimsieg

Wie gefällt dir der Artikel?