Ein Geschenk des Wettanbieters: Neukundenbonus bei bet-at-home

Der Neukundenbonus bei bet-at-home kann sich sehen lassen!
Der Neukundenbonus bei bet-at-home kann sich sehen lassen!

Immer mehr Sportwettenanbieter drängen sich auf dem Markt. Das Wetten wird auch immer beliebter. Um seine Kunden anzulocken, muss man sich als Wettanbieter schon etwas ausgeklügeltes einfallen lassen. Manchmal geht dies jedoch ganz einfach. Eine Methode, die wohl jeder Buchmacher anwendet: Der Neukundenbonus. In diesem Artikel wird gezeigt, wie man sich bei bet-at-home registriert und sich seinen Neukundenbonus holt. 

Der Neukundenbonus wird als Geschenk des Sportwettenanbieters gesehen. Hier wird jedem Neuling ein Bonus gut geschrieben. Wie hoch dieser ist hängt vom jeweiligen Wettanbieter ab. Außerdem ist der Bonus immer an bestimmte Bedingungen geknüpft. Welche das sind und wie du dir den Neukundenbonus sicherst erfährst du hier! Um alles über bet-at-home zu erfahren, legen wir dir den Wettanbieter-Test ans Herz. Auch die bet-at-home App weiß zu überzeugen >

Der Neukundenbonus bei bet-at-home

Verlockend klingt es schon - und jeder Wettanbieter tut es. Seine Kunden mit Neukundenboni locken. Kann das wahr sein? Denkt sich wohl besonders jeder Anfänger. Ja kann es - praktisch eine Win-Win Situation für beide. Einmal lockt der Bookie so neue Kunden an - auf den anderen Seite haben diese mit bis zu 100 Euro einen wundervollen Start beim Wetten. Geschenkt wird jedoch einem nichts - der Bonus muss auch dementsprechend umgesetzt werden, damit er in Echtgeld umgewandelt werden kann. 

1. Registrierung 

Die Anmeldung bei bet-at-home geht schnell und einfach. Nachdem man seine typischen Angaben gemacht hat, wählt man noch seine Einzahlungsmethode aus. Die korrekte Angabe der Daten ist wichtig, da es ansonsten zu Problemen bei der späteren Auszahlung kommen kann. Bet-at-home bietet seinen Kunden eine große Menge an Einzahlungsmöglichkeiten, so dass hier jeder auf seine Kosten kommen sollte. 

2. Bonus einlösen 

Der Bonuscode lautet "FIRST" - ist jedoch auch überall bei bet-at-home beworben. Unter "Bonus einlösen" kann man diesen nun auf sein Wettkonto gutschreiben lassen. 

3. Bonus

Direkt nachdem man den Code eingelöst hat, wandern 50 % der ersten Einzahlung auf das Wettkonto. Der maximale Betrag ist dabei 100 Euro. Die besten Strategien um möglich viel aus deinem Bonus raus zuholen findest du bei QUOTENDO.

Bonusbedingungen

  • Natürlich ist der Bonus an bestimmte Bedingungen geknüpft. So kann man sich nicht einfach einen Bonus auszahlen lassen, ohne ihn auch angespielt zu haben. Folgend die wichtigsten Bedingungen, damit der Bonus ausgezahlt werden kann: 
  • Der Bonus kann nur eingelöst werden bei einer neuen Registrierung, bzw. falls noch nie Geld auf das Konto eingezahlt wurde. 
  • Der Bonuscode (FIRST) mus spätestens 10 Tage nach der 1. Einzahlung eingegeben werden. Ansonsten kann man den Neukundenbonus vergessen. 
  • Der Bonus ist abhängig von der Einzahlung: Je höher die erste Einzahlung, desto höher der Bonus. Der maximale Bonus beträgt 100 Euro. 
  • Innerhalb von 90 Tagen, muss der Bonus 4x zu einer Mindestquote von 1.70 umgesetzt werden. Systemwetten sind davon ausgeschlossen. 

DIE TOP-WETTEN IMMER AKTUELL: 

Wie gefällt dir der Artikel?